IT-Security IT-Sicherheit Warnungen

Kurzarbeitergeld: Angreifer versenden aktuell gefälschte E-Mails im Namen der Bundesagentur für Arbeit

geralt @ Pixabay

Kurzarbeitergeld: Angreifer versenden aktuell gefälschte E-Mails im Namen der Bundesagentur für Arbeit, in denen sie Unternehmen zur Übermittlung sensibler Daten an die Adresse kurzarbeitergeld@arbeitsagentur-service.de auffordern. Dieser Aufforderung nicht nachkommen!

Quelle:https://twitter.com/certbund
Autor: (@certbund)